Die neue ÖVE/ÖNORM EN ISO/IEC 17025 – Änderungen und Auswirkungen auf Ihr Managementsystem

Zum Thema

Die Anpassung der Struktur an die übrigen Standards der Serie 17000, die Bewertung der Unparteilichkeit auf Basis einer Risikoanalyse, die Präzisierung der Vorgaben bezüglich Messunsicherheit, klare Anforderungen an die Sicherung der Validität von Ergebnissen und vieles mehr: Die Änderungen der neuen ÖVE/ÖNORM EN ISO/IEC 17025 sind vielfältig. Informieren Sie sich im Detail und erfahren Sie, welche Auswirkungen diese Änderungen auf Ihr Managementsystem haben werden.

 

Hybrid-Veranstaltung
Diese Veranstaltung ist entweder als Präsenzveranstaltung oder als Online-Schulung besuchbar. Als Präsenzveranstaltung nehmen Sie in unserem Meeting Center teil, als Online-Schulung loggen Sie sich in unser Videokonferenztool ein und sind von zuhause mit dabei. Bitte geben Sie bei der Anmeldung die gewünschte Besuchsform an.

 

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Details & Anmeldung

Termin & Ort

Dienstag, 6. Oktober 2020, 09:00 - 17:00 Uhr

Wien, Austrian Standards, barrierefreier Zugang oder

über unser Viodeokonferenztool

Teilnahmebeitrag Präsenz

EUR 670,00 (regulärer Preis)

EUR 603,00 (ermäßigter Preis)

Teilnahmebeitrag Online

EUR 603,00 (regulärer Preis)

EUR 543,00 (ermäßigter Preis)

jeweils zzgl. 20 % USt.

Start-ups:

Start-ups: 25 % Ermäßigung, Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup

Seminarnummer

2005017

Vortragende/r

Titel
Ing.
Name
Peter Neumayer
Berufsbezeichnung
Experte
Firma
Akkreditierung Austria