mit optionaler Prüfung und Zertifikat

Zum Thema

Die regelmäßige Durchführung interner Audits entwickelt das Managementsystem Ihrer Konformitätsbewertungsstelle weiter und verbessert Prozesse, Verfahren und Abläufe. Durch gezielte Auditprogramme wird das Interne Audit in Verbindung mit dem Management Review zu einem effektiven Führungsinstrument.

In diesem Lehrgang erhalten Sie alle notwendigen Informationen und Techniken, um Interne Audits für Inspektionsstellen, Prüflaboratorien und Zertifizierungsstellen normgemäß zu planen und durchzuführen. Nützliche Hinweise und zahlreiche Tipps aus der Praxis unserer Vortragenden sowie die Behandlung möglicher Schwierigkeiten auf kommunikativer Ebene bereiten Sie erfolgreich auf Ihre Rolle als Interner Auditor vor.
 

Hybrid-Veranstaltung
Diese Veranstaltung ist entweder als Präsenzveranstaltung oder als Online-Schulung besuchbar. Als Präsenzteilnehmer nehmen Sie in unserem Meeting Center teil, als Onlineteilnehmer loggen Sie sich in unser Videokonferenztool ein und sind von zuhause mit dabei. Bitte geben Sie bei der Anmeldung die gewünschte Besuchsform an.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Ihr Nutzen

  • sind Sie in der Lage, ein Auditprogramm und einen Auditplan zu erstellen,
  • können Sie Informationen mittels Befragung, Zuhörens, Beobachtens sowie Überprüfung von Dokumenten und Aufzeichnungen auf der Basis von Stichproben sammeln,
  • kennen Sie die Anforderungen in Bezug auf Unteilichkeit, Vertraulichkeit, und strukturelle Anforderungen an Konformitätsbewertungsstellen.
  • Abschluss mit optionaler Prüfung und Zertifikat.
     

Details & Anmeldung

Termin & Ort

Montag, 15. März 2021, 09:00 - Mittwoch, 17. März 2021, 17:00

Wien, Austrian Standards barrierefreier Zugang oder

online über unser Videokonferenztool

Teilnahmebeitrag Präsenz

EUR 1.760,00 (regulärer Preis)

EUR 1.584,00 (ermäßigter Preis)

Teilnahmebeitrag Online

EUR 1.584,00 (regulärer Preis)

EUR 1.426,00 (ermäßigter Preis)

jeweils zzgl. 20 % USt.

Trainings für Drei, zahlen für Zwei
Bei diesem Seminar gilt unsere Aktion 1 +1 = 3
Melden sich mehrere Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter Ihres Unternehmens an, so nimmt die dritte Person kostenlos am Seminar teil.

Start-ups:

Start-ups: 25 % Ermäßigung, Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup

Seminarnummer

2105003

Vortragende/r

Titel
DI Dr.
Name
Michael Kostjak
Firma
Zivilingenieur für technische Chemie
Karl Hornek
Hornek Hubacek Lichtenstrasser Epler Rechtsanwälte oG
Rechtsanwalt & Partner

Robert Terp
TÜV Austria Services GmbH
TÜV Austria Services GmbH

Raphael Bischof
IBBZ Ingenieure GmbH
Geschäftsführer

Andreas Schwarz
Ingenieurbüro Krenn & Schwarz
Geschäftsführer

Monika Kisser
Technisches Büro für technische Chemie
Geschäftsführerin

Heinz Kropiunik
aetas Ziviltechniker GesmbH
Geschäftsführer

Walter Scharf
IUT Ingenieurgemeinschaft Innovative Umwelttechnik GmbH
Geschäftsführer

Josef Winkler
Austrian Standards International
Komitee-Manager

Roman Duskanich
Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Abteilungsleiter Bau- und Haustechnik

Thomas Steininger
QMS Consulting
Auditor für die Akkreditierung Austria

Michael Kostjak
Zivilingenieur für technische Chemie
Auditor für die Akkreditierung Austria

Titel
Ing., MSc
Name
Thomas Steininger
Firma
QMS Consulting
Thomas Steininger