anhand der neuen ÖNORM B 5320 praktische lösungen umsetzen

Zum Thema

Als komplexe Bauteile kommen Fenstern, Fensterwänden, Türen, Toren, vorgehängten Fassaden und Wintergärten hochwertige Funktionen zu, vor allem hinsichtlich Wärmedämmung, Schallschutz, Dichtheit, Statik und Einbruchshemmung. Die gestiegenen Anforderungen
und der Kosten- und Zeitdruck in Bauprojekten führen
häufig zu Planungs- und Ausführungsmängeln.

ihr nutzen

  • Änderungen und zentrale Inhalte der neuen ÖNORM B 5320
  • Fallbeispiele: wie Baumängel und juristische Auseinandersetzungen verhindert werden können
  • Lösungsansätze - Fehler vermeiden beim Planen und Einbauen
  • Mängel sachgerecht sanieren und nachbessern


Hybrid-Veranstaltung
Diese Veranstaltung ist  entweder als Präsenzveranstaltung oder als Online-Schulung besuchbar. Als Präsenzteilnehmer nehmen Sie in unserem Meeting Center teil, als Onlineteilnehmer loggen Sie sich in unser Videokonferenztool ein und sind von zuhause mit dabei. Bitte geben Sie bei der Anmeldung die gewünschte Besuchsform an.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

ihr persönlicher vorteil

Teilnehmende dieses Workshops erhalten folgende neue ÖNORM  mit den Unterlagen:

ÖNORM B 5320:2020 10 01
Einbau von Fenstern und Türen in Wände – Planung und
Ausführung des Bau- und des Fenster-/Türanschlusses

Details & Anmeldung

Termin & Ort

Mittwoch, 3. März 2021, 09:00 - 17:00 Uhr

Wien, Austrian Standards, barrierefreier Zugang oder

online über unser Videokonferenztool

Teilnahmebeitrag Präsenz

EUR 594,00 (regulärer Preis)

EUR 541,00 (ermäßigter Preis)

Teilnahmebeitrag Online

EUR 541,00 (regulärer Preis)

EUR 487,00 (ermäßigter Preis)

jeweils zzgl. 20 % USt.

Trainings für Drei, zahlen für Zwei

Bei diesem Training gilt unsere Aktion 1 +1 = 3

Melden sich mehrere Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter Ihres Unternehmens an, so nimmt die dritte Person kostenlos am Training teil.

Start-ups:

Start-ups: 25 % Ermäßigung, Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup

Seminarnummer

2101025

Vortragende/r

Name
Helmut Pointner
Firma
Internorm International GmbH