Von Trinkwasser über Legionellen, der korrekten Probenahme bis zum Befund

Zum Thema

In diesem eintägigen Seminar erhalten Sie alle wesentlichen Informationen zu wichtigen Themen der Wasserhygiene in Gesundheitseinrichtungen. Ob Krankenhaus, Reha-Einrichtung, Ambulatorium oder Pflegeheim: In allen Einrichtungen spielt das Thema Wasser eine große Rolle. Sie erfahren, wie Sie einen wasserhygienischen Prüfplan für Ihre Einrichtung erstellen und eine aussagekräftige Probenahme durchführen. Sie erhalten Einblick in die Laborarbeit. Außerdem diskutieren wir kniffelige Themen wie Wasserspender, Whirlwannen und ähnliches.

Hybrid-Veranstaltung
Diese Veranstaltung ist entweder als Präsenzveranstaltung oder als Online-Schulung besuchbar. Als Präsenzteilnehmer nehmen Sie in unserem Meeting Center teil, als Onlineteilnehmer loggen Sie sich in unser Videokonferenztool ein und sind von zuhause mit dabei. Bitte geben Sie bei der Anmeldung die gewünschte Besuchsform an.

 

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

 

Ihr Plus:
Folgende Fachpublikation ist im Teilnehmerpreis inkludiert:

Details & Anmeldung

Termin & Ort

Dienstag, 9. März 2021, 09:30 - 17:00 Uhr

Wien, Austrian Standards, barrierefreier Zugang oder

online über unser Videokonferenztool

Teilnahmebeitrag Präsenz

EUR 530,00 (regulärer Preis)

EUR 477,00 (ermäßigter Preis)

Teilnahmebeitrag Online

EUR 477,00 (regulärer Preis)

EUR 430,00 (ermäßigter Preis)

jeweils zzgl. 20 % USt.

Start-ups:

Start-ups: 25 % Ermäßigung, Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup

Seminarnummer

2101059

Vortragende/r

Titel
Dr.med.
Name
Milo Halabi
Berufsbezeichnung
Facharzt für klinische Pathologie und Molekularpathologie
Firma
Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried im Innkreis
Milo Halabi
Titel
DI Dr.
Name
Arno Sorger
Berufsbezeichnung
Geschäftsführer
Firma
W.H.U. GmbH
Titel
DI Dr.
Name
Regina Sommer
Berufsbezeichnung
Institut für Hygiene und Angewandte Immunologie, Abteilung Wasserhygiene
Firma
Medizinische Universität Wien
Regina Sommer